Verkauf von Vintage-Kleidung

Professioneller Leitfaden für den Verkauf von Vintage-Kleidung

Mit dem Verkauf von Vintage-Kleidung können Sie viel Geld verdienen. Das Geschäft geht weiter und es boomt, solange Sie die Grundlagen verstehen. Der Vintage-Stil ist trendig und blühende Online-Plattformen reißen sich aus dem boomenden Geschäft heraus. Der Weiterverkauf von Bekleidung in den USA beläuft sich auf 4 Milliarden US-Dollar. Dieser professionelle Leitfaden hilft Ihnen, ein Stück davon zu haben.

Forschung

Wiederverkäufer sollten durch Recherchen etwas über Vintage-Kleidung lernen. Sie können alte Vogue-Magazine lesen und alte Filme anschauen, um die damals beliebten Stilrichtungen zu verstehen.

Hartnäckigkeit

Wenn Sie am Anfang des Verkaufs von Vintage-Kleidung keinen Erfolg haben, sollten Sie nicht verzweifeln. Versuchen Sie es immer wieder, bis es Ihnen gelingt. Sie können einen Käufer nicht davon überzeugen, Ihre Vintage-Kleidung heute zu kaufen, aber Sie können einen anderen an einem anderen Tag davon überzeugen.

Fotografie

Es ist sehr wichtig, die Aufmerksamkeit des Käufers auf sich zu ziehen. Sie können Fotos Ihrer Vintage-Kleidung machen und die im Internet zeigen, um die Aufmerksamkeit der Käufer auf sich zu ziehen. Die Kunden reagieren eher auf Vintage-Kleiderfotos, die mit einem Handy aufgenommen wurden, als auf professionell erstellte Fotos.

Facebook

Sie können nach Facebook-Gruppen suchen, die sich auf den Verkauf von Vintage-Kleidung spezialisieren und Ihre Kleidung dort vermarkten.

Prozentsätze

Sie sollten immer auf Prozentsätze achten. Profis notieren, wo und wann sie den besten Preis für ihre Kleidung abholen. Dies hängt eng mit der Saison, den Trends und dem Geschäft zusammen, wo Sie Ihre Vintage-Kleidung verkaufen. Machen Sie Notizen zu den Marktmustern und lernen Sie so viele Informationen wie möglich.

Online verkauft

Sie müssen Ihre Produkte auf Websites mit starkem Verkehr wie eBay und Amazon veröffentlichen, wenn Sie Vintage-Kleidung online verkaufen. Wenn Sie Ihre Kleidung bei Amazon weiterverkaufen möchten, benötigen Sie einen professionellen Plan, der eine monatliche Gebühr kostet.

Richtige Beschreibungen

Ihre Produktbeschreibung sollte einzigartig und verlockend klingen. Sie sollten etwas über die Marke erfahren, indem Sie das Etikett durchsuchen. Wenn das Etikett nicht mehr da ist, können Sie online nach ähnlichen Produkten suchen und die Funktionen unterscheiden.

Diese Tipps helfen Ihnen, Geld zu verdienen, indem Sie Vintage-Kleidung verkaufen, die Sie nicht tragen. Sie werden die meisten Dinge in der Branche mit Erfahrung lernen. Je mehr Sie die Kleidung verkaufen, desto besser werden Sie.

Tipps zu: